Mit Blumen und Pflanzen leben wir unseren Beruf als Berufung

Holen Sie sich den Frühling nach Hause!

Tulpen eignen sich jetzt besonders gut, um Ihrer Wohnung Farbe zu geben.

Tulpen sind nach den Rosen die meistverkauften Schnittblumen weltweit und sind die beliebtesten Frühlingsblumen. Das hat sicher damit zu tun, dass es mittlerweile unglaublich viele Sorten dieser traumhaft schönen Spezies gibt.

  • einfache Tulpen, die in der Vase gerade bleiben. 
  • gefüllte Tulpen, die durch die prächtige Fülle ihrer Blütenblätter begeistern.
  • Franzosen-Tulpen, haben sehr lange Stiele und halten lange.

  • gefranste Tulpen, die Ränder sind fein gezackt und begeistern durch pokalförmige, elegante Blüten.

  • Papageien- oder lilienblütige Tulpen,  welche sich in der Vase praktisch täglich verändern. Papageientulpen wachsen nie gerade, ganz egal, in welcher Vase sie stehen.

 Hier einige Pflege-Tipps:

  1. Vase nur bis zu einem Drittel mit Wasser füllen, denn Tulpen verbrauchen viel Wasser! Am besten stellen Sie die Tulpen in eine Glasvase, so erkennen Sie den Wasserstand und Sie können rechtzeitig frisches Wasser nachgiessen.
  2.  Frischhaltemittel verwenden oder Wasser regelmässig wechseln.
  3. Wählen Sie einen möglichst kühlen, zugfreien Standort ohne direktes Sonnenlicht

 Übrigens:

Tulpen wachsen in der Vase weiter, andere Schnittblumen nicht.